flux libre portique
Image
picto-service
0AC2D087-A939-49E8-B1CE-0F93751E77BF

Freier Verkehr für eine flüssige Autobahn ohne Mautstellen

flux libre voiture télépéage

 A79, die erste Free-Flow-Autobahn in Frankreich

Im Oktober 2022 eröffnete der Autobahnbetreiber ALIAÉ die 88 km lange A79+, die erste französische Autobahn mit Free-Flow-Mauttechnologie. Ohne Stau und Anhalten an den Mautschranken: Wenn ein Fahrzeug unter einem Mautportal durchfährt, wird bei der Free-Flow-Mauttechnologie entweder die elektronische Mautbox oder das Nummernschild automatisch erfasst.

homme voiture fulli mobilité

Vorteile des schrankenlosen Mautsystems

Verflüssigung des Verkehrs: Kein Stau und keine Wartezeit an den Mautstationen.

Mehr Sicherheit: Stressfreie Durchfahrt an der Mautstation. Das Free-Flow-System reduziert die Unfallgefahr, da vermieden wird, dass eine große Anzahl an Autos abbremsen und wieder beschleunigen.

Nachhaltigere Mobilität: Wer weniger anhalten muss, spart auch Kraftstoff und stößt weniger CO2-Emissionen aus. Ein Free-Flow-Portal erfordert weniger Infrastruktur als eine herkömmliche Mautschranke, sodass auch der Flächenverbrauch geringer ist.

flux libre voiture télépéage
0AC2D087-A939-49E8-B1CE-0F93751E77BF

Wie funktioniert das Free-Flow-Mautsystem?

  1. Sie fahren ohne anzuhalten unter dem Mautportal durch. Ihr Fahrzeug wird automatisch erkannt. Datum und Uhrzeit der Durchfahrt werden mithilfe von Sensoren, die die Fahrspuren kontinuierlich überwachen, genau erfasst.

  2. Wenn Sie von der Autobahn wieder abfahren, werden Sie von einem anderen Portal erfasst, dass die von Ihnen zurückgelegte Strecke berechnet.

  3. Die Bezahlung der Mautgebühr erfolgt entweder über Ihre Mautbox oder durch die Registrierung Ihres Nummernschilds. Sie können die Maut auch über das Internet oder an Automaten bezahlen, die auf Raststätten installiert sind.

Vorteile des Free-Flow-Mautsystems

Image
flux libre

Freiheit

Stressfrei und gelassen ans Ziel: Auf den jeweiligen Autobahnstrecken gibt es keine Mautschranken mehr, an denen Sie anhalten müssen. 

Image
sécurité

Sicherheit

Kein Spurwechsel an der Mautstation: Durch die reduzierte Unfallgefahr erhöht sich Ihre Sicherheit.

Image
environnement

Umweltschutz

Durch das Free-Flow-Mautsystem wird weniger Kraftstoff verschwendet (kein Abbremsen und Wiederanfahren mehr), wodurch die CO2-Emissionen verringert werden, insbesondere bei Lkws.

Image
sérénité

Keine Mindestlaufzeit

Mautbox oder Registrierung des Kfz-Kennzeichens: Wählen Sie das Angebot, das am besten zu Ihnen passt. Sie können Ihre Mautgebühr auch an den Automaten bezahlen, die auf bestimmten Raststätten aufgestellt wurden.

flux-libre-télépéage

Quel avenir pour le flux-libre en France ? 

L'A13/14 ouverture prévue en 2024 !

L'autoroute A13 et l'autoroute A14 seront bientôt en flux-libre. En effet, les portiques sont installés. L'autoroute seront actifs en Juin 2024 pour l'A13 et en décembre 2024 pour l'autoroute A14.  

Ce n'est pas tout ! D'autres autoroutes en flux-libre verront le jour dans les prochaines années. On parle notamment de l'A412, le projet devrait bientôt voir le jour puisque l'Etat est entré en négociations exclusives avec le groupe Eiffage pour la concession de cette autoroute.

Image
homme voiture fulli mobilite

Reisen Sie ohne Mautschranken ganz entspannt auf der A79!